Das Ostergeschehen in vier Sprachen

Seit vielen Jahren veranstalten Gemeinden einen sogenannten Ostergarten und viele Menschen erfahren bei einem Besuch, was das wichtigste Fest – Ostern – für uns Christen bedeutet. Zahlreiche Gemeinden haben den von Renate Windisch gestalteten „Osterweg“ für ihre Ausstellung genutzt.

Dank des Engagements des Ehepaars Windisch ist es uns gelungen, eine äußerst preiswerte Broschüre zu diesem Thema herauszugeben. „ER lebt!“: Diese Broschüre gibt das Ostergeschehen anhand der biblischen Texte in zwölf Szenen wieder – vom Einzug in Jerusalem bis zum Missionsbefehl Jesu an seine Jünger. Gerade durch die abgebildeten Szenen mit den Erzählfiguren wird das Geschehen lebendig gestaltet.

Die 72-seitige Broschüre erscheint Anfang März in vier Sprachen (Deutsch, Farsi, Arabisch, Türkisch) und kann beim Oncken Verlag bestellt werden. Die Broschüre kostet 2,95 €. Ab fünf Exemplaren gelten günstige Staffelpreise von 1,20 Euro bis 2,00 Euro.

Um sich einen Eindruck von der Broschüre verschaffen zu können, ist eine Szene auf der PDF „Er lebt_Leseprobe“ dargestellt.

Heinz Sager, Geschäftsführer Onken-Stiftung

Bestellungen bei Buchhandlung@oncken.de oder Oncken Internet-Shop: http://shop.oncken.de/er-lebt-ostergeschichte.html

Zurück

Letzte Nachrichten

Gemeindebau mit Herz, Verstand und Gottvertrauen: 22 Teilnehmer bei der CBI Consulting Ausbildung

Motiviert und voller Elan begrüßen Peter Riedl und das Team der Gemeindeberatung am 24. April uns neue Consultants in spe zum zweiten Teil der CBI-Weiterbildung in der FCG Kitzingen. Meine Erwartungshaltung war nach dem gelungenen Auftakt im Januar hoch …


Weiterlesen …

Spatenstich für Gospelhouse-Erweiterung

Sechs Spaten waren auf der Rasenfläche des Gospelhouse Baden-Baden in der Wilhelm-Drapp-Straße in Baden-Baden-Oos am ersten Maisonntag im Einsatz. Im Anschluss an den 11 Uhr-Gottesdienst wurde für die freikirchliche Gemeinde Wirklichkeit, worauf sie seit …


Weiterlesen …

Mission auf neuen Wegen

Mission auf neuen Wegen Im April fand für vier Tage eine besondere Konsultation zum Thema Weltmission in Bangkok, Thailand statt. Es versammelten sich die Leiter asiatischer Pfingstbewegungen, die acht Teilnehmer kamen aus Pakistan, Indien, Bangladesch, …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt