Die Fasten- und Gebetswoche im CCT

Anfang Januar fand im Christus Centrum Tostedt wieder die alljährliche Fasten- und Gebetswoche statt – mit viel Raum, Gott zu suchen und ihm zu begegnen, gemeinsam und persönlich. Wem es möglich ist, kann in dieser Zeit fasten und auf das Angebot von Fastentees und Brühe zurückzugreifen. Verpflichtend ist es jedoch nicht.

Die Gemeinde und viele Gäste nutzten diese Tage, um „Anlauf“ für das kommende Jahr zu nehmen, sich ausrüsten und zurüsten zu lassen. Die Woche stand unter dem Motto „Überwinder“ und startete schwungvoll mit Øystein Gjerme aus Bergen, Norwegen. Er leitet eine Multi-Site Gemeinde mit mehreren Standorten in und um Bergen und ist zudem als Redner unterwegs. Der dreifache Familienvater und Gemeindegründer forderte die Zuhörer mit seiner charismatischen Art und Frische heraus, indem er eine sehr alte, aber immer noch aktuelle Frage stellte: „Wo bist du?“ Daran anschließend ermutigte er dazu, Beziehungen zu bauen, um Glauben zu leben und an den Verheißungen Gottes festzuhalten.

Ab Donnerstag hatten wir einen weiteren internationalen Gast bei uns: Matthias Kuhn, besser bekannt als Kuno aus der Schweiz, war der Redner für die nächsten Tage. Er ist Pastor der Thuner GPMC und Leiter des sog. „Aussendungshauses“. Dort bilden er und sein Team Menschen in den Bereichen Jüngerschaft, Gemeindegründung und Evangelisation aus, um sie nach einem Jahr Lehre und praktischer Umsetzung in den Dienst auszusenden.

Kuno begeisterte durch seinen Humor und seine unglaublich ehrliche Art. Bei ihm standen einerseits Thomas, bekannt als der „Zweifler“, und andererseits das ungebrochene „Ja“ Jesu zu uns im Mittelpunkt. Zum Abschluss seines Dienstes bei uns sprach er über das Leben im Geist: Mit der richtigen Quelle verbunden, werden wir zu Überwindern, und Gott schreibt mit uns Geschichte.

Mit Pastor Mario Wahnschaffe aus Bonn wurde diese Woche abgeschlossen. Er sprach über das Überwindersein in konkreten Situationen, z. B. in Zweifeln oder in der Endzeit, und gab Orientierung und Hilfe zur praktischen Umsetzung. Dabei durften natürlich Berichte über seine Arbeit mit Menschen aus muslimischem Hintergrund nicht fehlen.

Annkatrin Schwarz, www.cctostedt.de

Zurück

Letzte Nachrichten

26. Werkstatttage der BFP-Gemeindeberatung – ein „Friedensstifter“-Seminar

Die 26. Werkstatttage fanden in der BFP-Zentrale in Erzhausen statt. 40 Teilnehmer, bestehend aus Beratern, Trainees und Regionalvorständen kamen zu den zwei Schulungstagen mit Referent Johannes Stockmayer. Dynamisch und schwungvoll …


Weiterlesen …

70 Jahre funktionierender jüdischer Staat – die Vorgeschichte

Vor 70 Jahren, am 14. Mai 1948, rief David Ben Gurion in Tel-Aviv den Staat Israel aus. Damit wurde der Traum Theodor Herzls, Vater des modernen Zionismus’, den er 1896, gut 50 Jahre vorher, in seiner Programmschrift  „Der Judenstaat“ entwickelt …


Weiterlesen …

30 Tage Gebet für die islamische Welt: 16. Mai bis 14. Juni 2018

2017 beteiligten sich wieder etwa eine Million Christen an der Aktion «30 Tage Gebet für die islamische Welt». Anstoß zu dieser Gebetsinitiative gab vor über 20 Jahren eine kleine Gruppe von Menschen, die sich herausgefordert fühlten, …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt