Ein besonderes Fest in Pfaffenhofen

Pfaffenhofen (PK) Rund 150 Gäste haben bei der Freien Christengemeinde und den Baptisten Weihnachten gefeiert: Sie waren an Heiligabend der Einladung zu diesem Fest für Obdachlose, Alleinstehende und Flüchtlinge gefolgt.

Durch Klick auf den Artikel Leseversion aufrufen!

Erschienen am 27.12.2016 im Pfaffenhofener Kurier - aufgrund der lizenzrechtlichen Bestimmungen des Verlages konnte dieser Artikel erst nach zeitlicher Verzögerung hier veröffentlicht werden.
Mit freundlicher Genehmigung von www.donaukurier.de.

Zurück

Letzte Nachrichten

GEISTbewegt im Oktober: Freudig feiern!

Freudig feiern! Ich erinnere mich noch gut an meinen Besuch vor etlichen Jahren in einer afrikanischen Gemeinde in Norddeutschland. Schon beim Eintritt in den Saal erfüllte freudige Musik den Raum und die Sängerinnen und Sänger bewegten …


Weiterlesen …

Über 6000 Christen zur Laubhüttenfest-Konferenz der ICEJ in Israel erwartet

Mehr als 6000 Christen aus fast 100 Ländern werden diese Woche nach Jerusalem reisen, um an der Laubhüttenfest-Konferenz der ICEJ vom 6. bis 11. Oktober in Jerusalem teilzunehmen. "Wir erwarten dieses Jahr zum Laubhüttenfest eine der höchsten Teilnehmerzahlen, …


Weiterlesen …

Neuer Vorstand im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden gewählt

Mit über 1300 Delegierten brachte die 122. Bundeskonferenz des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) Ende September im Sauerland Stern Hotel in Willingen (Upland) einen neuen Teilnehmerrekord mit sich.  Unter dem Konferenzmotto „Gott …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt