„Verborgene Schätze in dir“

Zu diesem Thema des diesjährigen regionalen Frauentages der Region Weser-Ems waren rund 70 Frauen in Leer zusammengekommen. Irene Justus, Ehefrau des BFP-Präses Johannes Justus, die selbst jahrelang in der Frauenarbeit tätig gewesen ist, hat dazu sehr ausführliche und tiefgreifende Referate  gehalten, indem sie die Fakten der modernen Psychologie mit der Bibel in Einklang brachte. Mit viel Feingefühl, Zeugnissen, Sprüchen, Zitaten und Bibelversen gestaltete Irene ihre Vorträge.

Wir alle tragen viele Schätze in uns. Wir müssen sie nur entdecken. Oft stecken sie in der Einfachheit des Seins und im Wort Gottes, das uns in Johannes 3,27 klar sagt: „Der Mensch kann sich nichts nehmen, wenn es ihm nicht vom Himmel gegeben wird.“ Damit sind wir von der Lüge befreit, irgendwelchen Idolen nachzueifern oder Dinge tun zu müssen, die uns gar nicht liegen.

Aufgrund des ersten Gebotes, in dem es heißt, dass wir Gott mit ganzem Herzen, mit ganzer Seele, mit ganzem Verstand und unserer ganzen Kraft lieben sollen, sind bereits alle Schätze in uns angelegt. Was das im Einzelnen bedeutet, wurde mit den verschiedenen Intelligenzen und ihren Auswirkungen auf unser Leben erläutert.

Weiter hat Gott uns mit seinen Geistesgaben beschenkt, die wir nutzen und ausbauen sollen, denn in 1. Korinther  14.1 steht: Trachtet nach den Gaben! Sie sind die verborgenen Schätze im Menschen! 

Wer Gott vertraut, Ziele setzt und glaubt, wird automatisch ein Mensch, der begeistert ist. Und Begeisterung ist die Energie, die uns antreibt.

Die Frauen in Leer wurden tief berührt und gingen nachdenklich nach Hause!

Conny Dirks

Zurück

Letzte Nachrichten

GEISTbewegt im Oktober: Freudig feiern!

Freudig feiern! Ich erinnere mich noch gut an meinen Besuch vor etlichen Jahren in einer afrikanischen Gemeinde in Norddeutschland. Schon beim Eintritt in den Saal erfüllte freudige Musik den Raum und die Sängerinnen und Sänger bewegten …


Weiterlesen …

Über 6000 Christen zur Laubhüttenfest-Konferenz der ICEJ in Israel erwartet

Mehr als 6000 Christen aus fast 100 Ländern werden diese Woche nach Jerusalem reisen, um an der Laubhüttenfest-Konferenz der ICEJ vom 6. bis 11. Oktober in Jerusalem teilzunehmen. "Wir erwarten dieses Jahr zum Laubhüttenfest eine der höchsten Teilnehmerzahlen, …


Weiterlesen …

Neuer Vorstand im Bund Freikirchlicher Pfingstgemeinden gewählt

Mit über 1300 Delegierten brachte die 122. Bundeskonferenz des Bundes Freikirchlicher Pfingstgemeinden (BFP) Ende September im Sauerland Stern Hotel in Willingen (Upland) einen neuen Teilnehmerrekord mit sich.  Unter dem Konferenzmotto „Gott …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt