5 Schritte der Jüngerschaft

Wie die Jüngerschaft ganz praktisch aussieht, veranschaulichte Dave Ferguson anhand der „5 Schritte der Ausbildung“. Simpel aber effektiv gestaltet sich diese Art der Weitergabe von Kompetenzen, angefangen vom Zusehen über das Üben mit Hilfe des Ausbilders bis schließlich ein neuer Leiter herangewachsen ist. Und damit die Besucher der Konferenz nicht vergessen, warum es sich lohnt, sich in andere zu investieren, zeigt Dave immer auch kurze Filme, in denen Menschen ihr Zeugnis erzählen. Ein zu Herzen gehendes Schicksal erlitt ein amerikanisches Ehepaar, das seiner eigenen Kleingruppe angehört: Ihre 17-Jährige Tochter wurde ermordet. In bewegenden Worten schildern die Eltern des Opfers wie sie mit Gottes Hilfe ihren Glauben und einen übernatürlichen Frieden wiedererlangten.

Bild 1: Dave Ferguson führt die „5 Schritte der Ausbildung“ aus und erinnert die Konferenzbesucher daran, warum es sich lohnt, sich in andere Menschen zu investieren. Als genialer Übersetzer war Tim Sukowski an seiner Seite.

Bild 2: Schlicht und effektiv: Die 5 Schritte der Ausbildung.

Fotos: © Bonin

Zurück

Letzte Nachrichten

Ab auf die Insel!

Dagmar und Martin Körber spüren Gottes Ruf auf die Philippinen und wollen als Missionare der Velberter Mission gemeinsam mit anderen Missionaren „Reich Gottes“ bauen. „Dieser Ruf“, so erzählen sie, „hat sich über die Jahre entwickelt, und wir …


Weiterlesen …

Empfehlenswert: Film über den Mordfall "Mirco"

Das Verschwinden des zehnjährigen Mirco Schlitter am Abend des 3. September 2010 ist den BFP-Mitgliedern noch in lebendiger Erinnerung. Handelte es sich doch um einen Jungen, dessen Familie zu der BFP-Gemeinde "Evangeliumshaus Krefeld" gehört. Die …


Weiterlesen …

Wer ist arm, wer reich? - GEISTbewegt! im Dezember

Ist Boris Becker arm? Ihm wird nachgesagt, er hätte viele Millionen Schulden – als Privatmann, wohlgemerkt. Trotz dieses immens hohen Betrages wird er sich nicht den Kopf darüber zerbrechen, wer seine Stromrechnung bezahlt oder ob seine Kinder genügend …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt