Vorkonferenz "Kindeswohl"

Das Thema des „Kindeswohl“ hat im BFP im letzten Jahr eine besondere Betonung erfahren. Mit der Herausgabe der Broschüre „Kindeswohl in der Kinder- und Jugendarbeit“ wurde den Gemeinden ein Leitfaden an die Hand gegeben, das Thema anzugehen und im Rahmen der Gemeinde umzusetzen.

Auf der Bundeskonferenz gibt es in diesem Thema weiter Unterstützung. Deswegen wird es am Montag, 21.September 2015 ab 14:30 Uhr in Willingen (Konferenzraum 2) im Rahmen einer Vorkonferenz zur Leiterschaftskonferenz die Möglichkeit geben, weiter an diesem Thema dranzubleiben.

Nils Ritter (Royal Rangers Winterbach, der Autor der o.a. Broschüre), Michael Pompe (Bad Nauheim, er ist in Hessen Regionalbeauftragter zum Thema Kindeswohl, ISEF) und Dietmar Schwabe (TSB Erzhausen, er ist derzeit Ansprechpartner der „Kinderschutz-Hotline“ im BFP), werden an diesem Nachmittag für Impulse und vor allem für Fragen zur Verfügung stehen. Ein Teil wird dem Gespräch gewidmet sein, ein weiterer Teil wird Seminarcharakter haben.

Zurück

Letzte Nachrichten

Zufluchtsort Arche Alstertal – Wer die Flüchtlinge sind und was sie brauchen

Im Oktober 2015 ging es los: Die ersten Flüchtlinge kamen in unsere Gemeinde, die Arche Alstertal. Ein einflussreicher Iraner entschied sich für Jesus – plötzlich konnte er nachts ruhig schlafen und spürte einen nie gekannten Frieden. Als er das in seiner …


Weiterlesen …

Himmelfahrts-Wochenende 2016: Die Velberter Mission geht neue Wege

Aus dem traditionellen Missionsfest an Himmelfahrt in Velbert wurde in diesem Jahr das VM-Impuls-Wochende NRW mit verschiedenen Schwerpunkten und Highlights. „Out of your comfort zone!” Unter diesem Thema startete der VM-Alive-Tag als erstes Event …


Weiterlesen …

Wenn die Angst regiert

So ziemlich jeder in München kennt das Olympia-Einkaufszentrum (OEZ) und war dort schon oder ist dort öfter. Terror an einem solchen Ort – das hebt die schrecklichen Ereignisse noch einmal auf ein anderes Niveau, weil jeder weiß: da hätte ich zum Zeitpunkt …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt