Übersicht nach Jahren/Monaten

GEISTbewegt! im August: Mischt euch ein!

Wir können uns glücklich schätzen, in einem Rechtsstaat zu leben, mit Meinungs-und Versammlungsfreiheit, einer freien Presse! Und dann das Privileg, im Rahmen von gesetzlich geschützten Regeln eine Regierung gewaltfrei abwählen und neu wählen zu können. In wie vielen Staaten der Welt ist all dies nicht selbstverständlich! Deshalb sollten wir uns als Christen immer an Wahlen beteiligen, wie beispielsweise an der kommenden Bundestagswahl.

 

Weiterlesen …

„Wegweiser“-Konferenz in Leipzig: Zwei Tage der Ermutigung

In den letzten Jahren erleben wir als „Elim Leipzig“, wie eine gesetzte und eher traditionelle Gemeinde aufblüht, Menschen zum Glauben kommen und die Leidenschaft für Jesus zunimmt. Aus unseren Erfahrungen heraus ist der Wunsch entstanden, die Schritte, die wir gegangen sind, mit anderen zu teilen.

 

Weiterlesen …

„Kalender zu verschenken!“ – Elmshorner Tafel erhält Restexemplare

„Inspiration durch Gottes Wort“: Unter diesem Namen gibt der BFP einen Andachtskalender heraus. Darin gibt es tägliche Andachten mit Auslegung eines Bibelverses. Geschrieben von knapp 220 unterschiedlichen Autoren, findet dieser Kalender regen Zuspruch – in Deutschland und darüber hinaus. Da nicht alle Kalender verkauft werden konnten, hat sich die Kalenderredaktion in diesem Jahr überlegt, einige der Restexemplare gezielt zu verschenken. 

Weiterlesen …

15 Studenten. Ein Wochenende. Dresden. BERÖA-Team im Einsatz!

Mit dem Ziel, in ihrer Berufung zu wachsen und gleichzeitig die Jesus-Gemeinde-Dresden für ein Wochenende missionarisch zu unterstützen, machte sich die Mittelstufe des Theologischen Seminars BERÖA am Freitag, den 5. Mai mit ihrem Klassenlehrer Dietmar Schwabe auf den Weg in die wunderschöne ostdeutsche Metropole Dresden.

 

Weiterlesen …

Bundesfrauenkonferenz 2017: „Du entscheidest!“

Wenn Frauen ihre Koffer packen, sich von ihren Familien verabschieden und zu Fahrgemeinschaften zusammenfinden, um ins Sauerland zu fahren, dann ist es wieder soweit für die Bundesfrauenkonferenz in Willingen! Sie fand dieses Jahr vom 4. bis 6. Mai statt und stand unter dem Thema: „you decide“- „Du entscheidest“.

 

Weiterlesen …

Wir brauchen einander - wirklich!

Besuch der Flüchtlingskonferenz in Erzhausen – Am Samstag um 4:25 geht unsere Reise in München los - ein Tag voller starker Eindrücke liegt vor uns. Reinhard Leistner, Koordinator der Flüchtlingsarbeit im BFP, hat zur Konferenz nach Erzhausen eingeladen, über 100 Personen sind gekommen.

Weiterlesen …

GEISTbewegt! im Juli: Scheitern erlaubt

Bist du schon mal gescheitert? Niemand spricht gern darüber. Viel lieber redet man darüber, wenn etwas gelungen ist. Tatsache ist aber, dass nicht alles Bemühen mit Erfolg gekrönt wird. Auch Christen erleben Scheitern: Prüfungen werden „versiebt“, Ehen und Familien zerbrechen, Bauprojekte geraten in Schieflage, Pläne müssen aufgegeben werden, Ziele werden nicht erreicht.

 

Weiterlesen …

„Jerusalem – zurück in die Zukunft“ – ICEJ-Impulstag

Jerusalem – zurück in die Zukunft hieß das Motto des Impulstages des „Deutschen Zweiges der Internationalen Christlichen Botschaft Jerusalem“ (ICEJ) am Himmelfahrtstag im Stuttgarter Gospelforum. Es knüpft damit an den fast 2000 Jahre alten Traum der Juden in aller Welt an: Eines Tages in die Stadt ihrer Sehnsucht, nach Jerusalem, zurückzukehren. So stellte Gottfried Bühler, ICEJ-Deutschland Vorsitzender, gleich bei der Begrüßung der rund 1000 Teilnehmer klar. „Wer die Gegenwart und Zukunft Jerusalems verstehen will, muss zurück in die Vergangenheit blicken.“

 

Weiterlesen …

Neupastorentage 2017 – Chancen, Entwicklung, Möglichkeiten

Zugegeben – es ist mir diesmal nicht ganz leicht gefallen, zu den Neupastorentagen (NPT) im Siegerland zu fahren. Ich hatte viel zu tun, viele Gedanken im Kopf und viele Themen, die mich beschäftigten. Wie soll man da eine ganze Woche wegfahren? Mit diesem leichten Murren kam ich zur Familien-Ferienstätte in Burbach-Holzhausen, in der vom 24. bis 28. April die Fortbildungstage für 65 Pastorinnen und  Pastoren in den ersten Dienstjahren stattfanden. Meine Bedenken lösten sich jedoch rasch auf, denn die Neupastorentage waren wieder einmal „megagut“!

 

Weiterlesen …

Gemeindebau mit Herz, Verstand und Gottvertrauen: 22 Teilnehmer bei der CBI Consulting Ausbildung

Motiviert und voller Elan begrüßen Peter Riedl und das Team der Gemeindeberatung am 24. April uns neue Consultants in spe zum zweiten Teil der CBI-Weiterbildung in der FCG Kitzingen. Meine Erwartungshaltung war nach dem gelungenen Auftakt im Januar hoch und das Programm versprach vier sehr interessante und abwechslungsreiche Tage.

 

Weiterlesen …

Spatenstich für Gospelhouse-Erweiterung

Sechs Spaten waren auf der Rasenfläche des Gospelhouse Baden-Baden in der Wilhelm-Drapp-Straße in Baden-Baden-Oos am ersten Maisonntag im Einsatz. Im Anschluss an den 11 Uhr-Gottesdienst wurde für die freikirchliche Gemeinde Wirklichkeit, worauf sie seit fast vier Jahren hingearbeitet hatte: Mit den offiziellen Spatenstichen u. a. der Bauherren Markus und Nicole Oppermann, leitende Pastoren im Gospelhouse, und den Gemeindegründern Pastor Karl und Uschi Oppermann sowie dem Ersten Bürgermeister der Stadt Baden-Baden, Alexander Uhlig, wurde die Bauphase für das neue Gottesdienst- und Veranstaltungsgebäude eingeläutet.

 

Weiterlesen …

Mission auf neuen Wegen

Mission auf neuen Wegen - Im April fand für vier Tage eine besondere Konsultation zum Thema Weltmission in Bangkok, Thailand statt. Es versammelten sich die Leiter asiatischer Pfingstbewegungen...

Weiterlesen …

Rundfunkgottesdienst am Sonntag, 21. Mai aus dem Christus-Zentrum Arche in Elmshorn

„Beten lohnt sich“ ist das Thema des Radiogottesdienstes, der ab 10.05 Uhr live im Deutschlandfunk übertragen wird. „Wer bittet, dem wird gegeben“, heißt es in der Bibel. Pastor Hans-Peter Mumssen geht im Gottesdienst aus dem Christus-Zentrum Arche in Elmshorn darauf ein, wie das biblische Prinzip heute erlebt werden kann. Denn auch wenn Gebetserhörungen rein subjektive Erfahrungen sind, berichten Millionen von Menschen weltweit immer wieder darüber. „Gebet ist für mich keine religiöse Pflichtübung, sondern der Moment, wo sich Himmel und Erde treffen – und ein Mensch direkt Kontakt mit Gott aufnimmt“, so Pastor Mumssen. „Und wenn wir mal nicht wissen, wie wir beten sollen, hat Gott selbst uns einen Beistand zur Seite gestellt, der uns dabei hilft. Wie das gehen soll? Das wollen wir gemeinsam in diesem Gottesdienst erforschen.“

 

Weiterlesen …

Vereint in Mission – ein historisches Treffen!

¨Seit über 50 Jahren gibt es die Partnerschaft zwischen uns! Wir möchten sie gerne weiter ausbauen!¨, sagt Ron Kinnear Anfang April bei einem Treffen im südafrikanischen Pretoria zu Thomas Halstenberg...

Weiterlesen …

GEISTbewegt im Juni: Leben in der Kraft des Heiligen Geistes

„Strebt nach der Liebe; eifert aber nach den geistlichen Gaben...“

Als BFP haben wir uns „Pfingsten“ auf die Fahne geschrieben. Zu recht erwarten wir, dass unser Alltag voll ist mit den Merkmalen eines geisterfüllten Lebens. Mir geht es oft so, dass ich nicht glücklich bin mit dem Stand der Dinge. Ich nenne es mal eine „heilige Unzufriedenheit“.

 

Weiterlesen …

70 Jahre und kein bisschen leise – Volksmission Wälde feiert Jubiläum

„70 Jahre Volksmission Wälde“ steht in großen Lettern an der Wand des Gottesdienstraumes und begrüßt die vielen Besucher, die an diesem strahlenden März-Sonntag den Saal füllen, um den runden Geburtstag mitzufeiern. Außer den Gemeindegliedern sind es Menschen, die der Gemeinde nahestehen oder sie über eine längere oder kürzere Wegstrecke begleitet haben. Selbst Zeitzeugen der Entstehung sind noch dabei, so das Ehepaar Schaible als langjährige Gemeindeleiter und Ilse Diehl aus Esslingen. Sie erinnert sich in ihrem Grußwort an ihren Onkel Karl Keck und die Gebetszeit in Geisers Stube und dass sie sich zehn Jahre später bei einer Evangelisation in Wälde für Jesus entschied.

 

Weiterlesen …

Neue Nachbarn – Neue Geschwister

Als im Herbst 2015 klar war, dass bei uns in Büdingen eine große Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in den alten Kasernengebäuden der US Armee eingerichtet werden soll, traf diese Ankündigung nicht nur auf Begeisterung. Viele Büdinger machten sich Sorgen um unsere kleine Stadt: Würden die Straßen sicher bleiben? Kann die Infrastruktur das überhaupt verkraften? Unmut und Verunsicherung machten sich breit.

 

Weiterlesen …

Seelsorgetag in Erzhausen: „Die Kunst zu vergeben“

Zum dritten Mal dürfen wir in Dankbarkeit auf einen überaus erfolgreichen Seminartag zum Thema Seelsorge zurückblicken. Durchgeführt wurde er vom Arbeitskreis Seelsorge im BFP und dem Theologischen Seminar BERÖA. Wieder waren zahlreiche Gäste anwesend. Als Referenten konnten wir Dr. Martin Grabe gewinnen. Er arbeitet als Psychiater und Psychotherapeut und ist  Chefarzt  der Psychotherapeutischen Abteilung an der Klinik Hohe Mark in Oberursel. Das Thema des Seelsorgetages lautete: Die Kunst zu vergeben. Befreiender Umgang mit Verletzungen.

Weiterlesen …

Ab auf die Baustelle! - Männerpower in Afrika

Ab auf die Baustelle! - Männerpower in Afrika. Wer Bibelschüler ausbildet, baut Reich Gottes. Und wer Reich Gottes baut, dem liegen Gemeinden am Herzen. Beides kennzeichnet den Dienst...

Weiterlesen …

BFP wächst kontinuierlich weiter

In den vergangenen zwei Jahren ist der BFP in der Mitgliederzahl um 8,5% gewachsen. Die Zahl der Mitglieder der Gemeinden des Bundes ist von 51.896 im Jahr 2015 auf 56.275 zum Stichtag am 1.1.2017 gestiegen. Die Zahl der registrierten Gemeinden erhöhte sich von 778 auf 820.

 

Weiterlesen …

Kleiderstube des Sozialwerks Alte Linnenschule Seesen – Start in die nächste Runde

Am 1. April war es soweit: Die Kleiderstube durfte ihren ersten Geburtstag feiern! Über 150 Familien und Einzelpersonen konnten im vergangenen Jahr Hilfe in Form von Kleider- und Sachspenden erfahren. Ermöglicht wurde dies durch das große Engagement der ehrenamtlichen Helfer in der Kleiderstube und durch die große Bereitschaft der Bürger und Bürgerinnen, Kleidung, Haushaltswaren, Möbel und sonstige gut erhaltene Dinge für den Alltag zu spenden.

 

Weiterlesen …

Festlicher Abschlussgottesdienst der ersten Absolventen des ZBSLT

Die arabisch-biblische Gemeinde Volksmission Pforzheim lud am Sonntagnachmittag, dem 9. April, zu einem Festgottesdienst ein, um mit den ersten drei Abgängerinnen der Bibelschule ZBSLT (Zentrum für biblische Studien und Leitertraining) zu feiern. Freunde und Familienangehörige der Absolventinnen waren gekommen und freuten sich mit ihnen. Leider war es einer Studentin nicht möglich, aus Jordanien nach Pforzheim zu reisen, so dass sie nicht an der Abschlussfeier teilnehmen konnte.

 

Weiterlesen …

Spatenstich für Gospelhouse-Erweiterung

Sechs Spaten waren auf der Rasenfläche des Gospelhouse Baden-Baden in der Wilhelm-Drapp-Straße in Baden-Baden-Oos am ersten Maisonntag im Einsatz. Im Anschluss an den 11 Uhr-Gottesdienst wurde für die freikirchliche Gemeinde Wirklichkeit, worauf sie seit fast vier Jahren hingearbeitet hatte.

Weiterlesen …

Menschenrechte und Religionsfreiheit

Am 10. Dezember 1948 verabschiedete die Generalversammlung der gleich nach dem 2. Weltkrieg gegründeten Vereinten Nationen (UNO) die Resolution 217 A (III), die „Allgemeine Erklärung der Menschenrechte“. In ihrer Präambel heißt es, dass die „Anerkennung der angeborenen Würde und der gleichen und unveräußerlichen Rechte aller Mitglieder der Gemeinschaft der Menschen die Grundlage von Freiheit, Gerechtigkeit und Frieden in der Welt bildet“. Im Artikel 18 wird das Recht auf Gedanken-, Gewissens- und Religionsfreiheit sowie freie und öffentliche Religionsausübung und -wechsel beschrieben. Auch wenn diese Erklärung keinen bindenden Charakter für die inzwischen 193 Mitgliedsstaaten hat, ist sie doch ein wichtiges Rechtsdokument für internationale Politik.

 

Weiterlesen …

„Verborgene Schätze in dir“

Zu diesem Thema des diesjährigen regionalen Frauentages der Region Weser-Ems waren rund 70 Frauen in Leer zusammengekommen. Irene Justus, Ehefrau des BFP-Präses Johannes Justus, die selbst jahrelang in der Frauenarbeit tätig gewesen ist, hat dazu sehr ausführliche und tiefgreifende Referate  gehalten, indem sie die Fakten der modernen Psychologie mit der Bibel in Einklang brachte. Mit viel Feingefühl, Zeugnissen, Sprüchen, Zitaten und Bibelversen gestaltete Irene ihre Vorträge.

 

Weiterlesen …

Rundfunkgottesdienst am Sonntag, 21. Mai aus Elmshorn

„Beten lohnt sich“ ist das Thema des Radiogottesdienstes, der ab 10.05 Uhr live aus dem Christus-Zentrum Arche in Elmshorn im Deutschlandfunk übertragen wird. „Wer bittet, dem wird gegeben“, heißt es in der Bibel. Pastor Hans-Peter Mumssen geht im Gottesdienst aus dem Christus-Zentrum Arche in Elmshorn darauf ein, wie das biblische Prinzip heute erlebt werden kann

Weiterlesen …

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
https://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt