Seelsorge-Seminartag: "Gelingende Sexualität"

Der BFP-Arbeitskreis Seelsorge veranstaltet am 4. Mai 2019 auf dem BFP-Campus in Erzhausen einen Seminartag zum Thema Gelingende Sexualität mit Christa und Dr. med. Wilf Gasser.

Sie sind seit gut 20 Jahren in der Paar- und Sexualtherapie tätig, und haben mit diesem Hintergrund eine hilfreiche Art entwickelt, das manchmal schwierige Thema Sexualität offen anzusprechen.

Aus ihrer Erfahrung wissen sie: Sexualität kann gelingen, und gelingende Sexualität stärkt die Beziehung. Das Wichtigste dabei: Sexualität ist nicht nur lernbar, sie muss sogar erlernt werden. Welche Voraussetzungen, Herausforderungen, Hindernisse sind dabei zu beachten?

Gassers sind direkt und «nennen das Kind beim Namen», stellen aber niemals bloß und überfordern niemanden. Sie vermitteln keine Patent-Antworten oder hohe, oft unerreichbare Ziele. Denn manche Paare zerbrechen an solchen Idealvorstellungen. Vielmehr ermutigen sie jedes Ehepaar, seinen ganz individuellen Weg zu suchen, und sich bereits am gemeinsamen Weg zu freuen.

Neben der Seminartätigkeit und der sexualtherapeutischen Praxis arbeitet Christa hauptberuflich in der pastoralen Leitung der Gemeinschaft «Vineyard Bern». Wilf trägt weitere "Hüte" als Psychiater und Präsident der Schweizerischen Evangelischen Allianz, als Vorstandsmitglied im Forum für christliche Führungskräfte und Mitglied des Leitungsteams der Vineyard Bern.

Weitere Informationen über die sexualtherapeutische Praxis von Christa und Dr. med. Wilf Gasser: Homepage: www.wachsende-intimität.ch

Anmeldung und alle Modalitäten zum Seminartag wie Zeiten, Adresse und Kosten auf der Homepage des Arbeitskreises Seelsorge im BFP https://seelsorge.bfp.de

Der „Arbeitskreis Seelsorge im BFP“ veranstaltet diesen Seminartag zusammen mit dem Theologischen Seminar BERÖA in Erzhausen. Durch diese jährlich stattfindende Fachseminare wollen wir Menschen, die sich in unseren Gemeinden im Bereich Seelsorge engagieren, stärken, ermutigen und unterstützen. Dieses Seminar zum seelsorgerlichen Umgang mit Sexualität richtet sich also an alle Pastoren, haupt- und ehrenamtliche Leiter sowie alle Personen, die in unseren Gemeinden seelsorgerlich aktiv sind.

Zurück

Letzte Nachrichten

Regionaler Frauentag NRW: „Lass los und lebe!“

Zum regionalen Frauentag am 3. November waren so viele Frauen wie nie zuvor nach Troisdorf gekommen. Mit den mehr als 170 Teilnehmerinnen aller Altergruppen aus ganz Nordrhein-Westfalen war der Saal des Christus Centrums Troisdorf fast bis auf den letzten …


Weiterlesen …

Wohin mit dem Sex? - Schriftverständnis und die Folgen für die Lebensführung

Unter dem Thema Wohin mit dem Sex? - Schriftverständnis und die Folgen für die Lebensführung  findet der erste Theologischer Studientag des BFP am Samstag, 16. März 2019 auf dem BFP Campus Erzhausen statt. Anhand der Frage, …


Weiterlesen …

HOME – Wohnen mit Begleitung in Krisensituationen

Teen Challenge Hohenlohe e.V.: HOME – Wohnen mit Begleitung in Krisensituationen Unsere Wurzeln liegen in der suchtherapeutischen Arbeit von „Teen Challenge“ in Metzdorf mit der Einrichtung des „Schlößle“. Dort wurden seit …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
https://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt